Sie sind hier:
  • Service
  • Hinweise zum Infektionsschutz

Hinweise zum Infektionsschutz

Derzeit gibt es keine Einschränkungen.

Es wird weiterhin empfohlen die AHA-Vorsichtsmaßnahmen zu beachten.

Hinweise zum Aufsuchen der Rechtsantragstelle

Aufgrund der aktuellen Situation im Hinblick auf das Infektionsrisiko mit COVID-19 und der aktuellen Empfehlungen der Politik möchten wir Sie bitten, von persönlichen Vorstellungen in der Rechtsantragstelle Abstand zu nehmen.

Reichen Sie Anträge bitte schriftlich über die bekannten Kontaktadressen und Zugangskanäle ein.
Für die Aufgabe von unaufschiebbaren Eilanträgen bitten wir Sie, telefonisch Kontakt zu unserer Rechtsantragstelle aufzunehmen, um einen Termin zu vereinbaren (Telefon: 0421 – 361 – 16043).

Alle Formulare liegen bei der Information aus. Formulare für Klagen- und Eilanträge finden Sie außerdem hier.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass es aufgrund des eingeschränkten Dienstbetriebes zu Verzögerungen in der Bearbeitung Ihrer Anträge kommen kann.