Sie sind hier:

Gerichtsentscheidungen

Anzahl der Einträge: 500
Einträge pro Seite
Datum
Aktenzeichen
Normen
Rechtsgebiet
Entscheidungsart
Titel der Entscheidung
Beginn des Leitsatzes
08.09.2023

3 K 1833/20
SGB VIII § 35a
SGB VIII § 35a Abs 2 Nr 4
SGB VIII § 41
SGB VIII § 91
SGB VIII § 91 Abs 1 Nr 6
SGB VIII § 91 Abs 1 Nr 8
SGB VIII § 92 Abs 3 Satz 1
Kinder- und Jugendhilfe- sowie Jugendförderungsrecht
Urteil
Kostenbeitragspflicht nach dem SGB VIII, 3 K 1833/20, Urteil vom 08.09.2023 (pdf, 160.1 KB)
1. Ein Mitteilungsschreiben genügt den Anforderungen des § 92 Abs. 3 Satz 1 SGB VIII nur dann, wenn darin auch auf die konkrete Art der im Einzelfall erbrachten Jugendhilfeleistung hingewiesen wird. ... MEHR
08.09.2023

3 K 100/22
SGB 8 § 65
SGB 8 § 91
SGB VIII § 65
SGB VIII § 91
Kinder- und Jugendhilfe- sowie Jugendförderungsrecht
Urteil
Heranziehung zu einem Kostenbeitrag gem. §§ 91 ff. SGB VIII, 3 K 100/22, Urteil vom 08.09.2023 (pdf, 153.4 KB)
Die Heranziehung zu einem Kostenbeitrag nach §§ 91 ff. SGB VIII setzt die Rechtmäßigkeit der zugrundeliegenden Jugendhilfemaßnahme voraus. In Fällen, in denen die behördliche Übermittlung von Infor... MEHR
04.09.2023

5 K 1389/21
Biozid-VO Art 17 Abs 1
Biozid-VO Art 2 Abs 2 Unterabs 1 Buchst e
BIozid-VO Art 2 Abs 5 Buchst b
ChemG § 23 Abs 1
Gesundheit, Hygiene, Lebens- und Arzneimittel (ohne Krankenhausrecht)
Urteil
Untersagung des Inverkehrbringens eines Biozidprodukts mangels Zulassung nach der Biozid-VO, 5 K 1389/21, Urteil vom 04.09.2023 (pdf, 171.2 KB)
Ein Biozidprodukt, das in der Lebensmittelherstellung zur Hygienisierung der Produktionsumgebung (hier: Umgebungsluft und Prozesswasser) verwendet werden soll und dazu dient, dass Lebensmittel hierdur... MEHR
22.08.2023

3 V 666/23
VwGO § 123 Abs 1
WoGG § 1
Wohngeldrecht
Beschluss
Wohngeldrecht; einstweiliger Rechtsschutz; kein Anordnungsgrund, 3 V 666/23, Beschluss vom 22.08.2023 (pdf, 122.8 KB)
Eine vorläufige Gewährung von Wohngeld im Wege der einstweiligen Anordnung kommt nur dann in Betracht, wenn ohne dessen Leistung der Teilbetrag der Miete oder der Belastung, der andernfalls durch Wohn... MEHR
17.08.2023

5 V 1533/23
BremGlüG § 5a Abs 2 S 2 Nr 1
Lotterierecht
Beschluss
Eilantrag auf Gestattung des Betriebs einer Wettvermittlungsstelle, 5 V 1533/23, Beschluss vom 17.08.2023 (pdf, 165.3 KB)
1. Kein Anspruch auf vorläufige Gestattung bzw. Duldung von gegen das Mindestabstandsgebot von 500 Metern zu Schulen gemäß § 5a Abs. 2 Satz 2 Nr. 1 BremGlüG verstoßende Wettvermittlungsstelle im Wege ... MEHR
11.08.2023

2 K 2089/21
AsylG § 3
Asylrecht
Urteil
Asyl Türkei (+), Ermittlungsverfahren wg. Gülen-Mitgliedschaft, 2 K 2089/21, Urteil vom 11.08.2023 (pdf, 156.5 KB)
Zuerkennung der Flüchtlingseigenschaft, da in der Türkei Ermittlungsverfahren wegen Mitgliedschaft in der Gülen-Bewegung anhängig ist.... MEHR
11.08.2023

6 V 1454/23
SG § 40 Abs 7
VwGO § 123 Abs 1
Beschluss
Verkürzung der Dienstzeit, 6 V 1454/23, Beschluss vom 11.08.2023 (pdf, 146.2 KB)
1. Entscheidungen nach § 40 Abs. 7 Satz 1 SG geben dem Betroffenen nicht mehr als das Recht, die Willkürfreiheit des behördlichen Handelns überprüfen zu lassen (Bay. VGH, Beschl. v. 13.05.2020 – 6 ZB ... MEHR
07.08.2023

5 V 1322/23
BremSpielhG § 2 Abs 2 Nr 5
Lotterierecht
Beschluss
Eilantrag auf Gestattung des Betriebs von Spielhallen, 5 V 1322/23, Beschluss vom 07.08.2023 (pdf, 181 KB)
1. Kein Anspruch auf vorläufige Gestattung bzw. Duldung von gegen das Mindestabstandsgebot von 500 Metern zu Schulen gemäß § 2 Abs. 2 Nr. 5 BremSpielhG verstoßende Spielhallen im Wege der einstweilige... MEHR
01.08.2023

3 V 1492/23
GG Art. 4 Abs 1
SGB VIII § 24 Abs 3
Beschluss
Kita-Platz, 3 V 1492/23, Beschluss vom 01.08.2023 (pdf, 128.5 KB)
1. § 24 Abs. 2 SGB VIII vermittelt grundsätzlich keinen Anspruch auf einen bestimmten Platz oder eine bestimmte Tageseinrichtung, sondern nur auf einen Platz in einer grundsätzlich geeigneten, d.h. de... MEHR
13.07.2023

3 V 649/23
SGB 10 § 48
SGB 8 § 43
SGB VIII § 43
SGB X § 48
VwGO § 80 Abs 5 S 1 Alt 2
Beschluss
Aufhebung einer Kindertagespflegeerlaubnis, 3 V 649/23, Beschluss vom 13.07.2023 (pdf, 171.3 KB)
Nach summarischer Überprüfung begegnet der Aufhebungsbescheid durchgreifenden rechtlichen Bedenken; Teilweise wecken die erhobenen Vorwürfe zwar grundsätzlich Zweifel an der Eignung der Antragstelle... MEHR

Einträge pro Seite